Behandlung von Sprach-, Sprech-, Schluck- und Stimmstörungen,

Lese-Rechtschreib-Förderung, Mund-, Ess- und Trinktherapie

 

 

INFOS

In unserer Praxis bieten wir die Therapie von

 

Kindern, die in Ihrer sprachlichen Entwicklung auffällig sind:

• in der Aussprache

• im Wortschatz

• im Satzbau

• im Sprachverständnis

• im Redefluss (Stottern)

• beim Lesen-, Schreiben-, Rechnenlernen

• in der Stimmgebung

• in der Lippen- und Zungenbeweglichkeit

• beim Essen- und/oder Trinken (auch schon Säuglinge)

 

 

Erwachsenen mit:

• Stimmstörungen: funktionell und organisch bedingt (Dysphonie)

• Sprach- und Sprechstörungen nach Schlaganfall (Aphasie)

• Sprechstörungen bei neurologischen Erkrankungen wie z.B.

   Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose (Dysarthrie)

• Schluckstörungen (Dysphagie)

TEAM

 

SYLVIA REUTER

staatl. anerkannte Logopädin

staatl. anerkannte Erzieherin

 

Praxisinhaberin

 

 

 

JULIA AHRENS

staatl. anerkannte Logopädin

 

 

 

HENRIETTE BAHN

staatl. anerkannte Logopädin

 

 

 

PAULA SCHULZ

staatl. anerkannte Logopädin

 

 

 

IHR VORTEIL

  • Kontakt
  • Zusatzqualifikationen

    „Systematische Behandlung zentraler Fazialis- und Hypoglossusparesen nach dem PNF-Prinzip“, Rolf Rosenberger, Berlin EGZB

     

    "Morbus Parkinson in der Logopädie“, Christine Gebert, Berlin EGZB

     

    Bonner Stottertherapie- Stottermodifikation“ Therapie bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Holger Prüß, Leipzig

     

    Störungen des Schriftspracherwerbs,

    Diagnostik und Therapie der Entwicklungsdyslexien/- dysgraphien, Ilse Wagner, Wildeshausen

     

    Diagnostik und Therapie bei Störungen des Grammatikerwerbs, Ilse Wagner, Wildeshausen

     

    Strukturierte Diagnostik und evidenzbasiertes Vorgehen bei Schluckstörungen, Mirko Hiller, Kreisklinikum Freiberg

     

    „Fluency Shaping-Therapie des Stotterns bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen“ Holger Prüß, Leipzig

     

     

  • Kontakt

  • Zusatzqualifikationen

    "Morbus Parkinson in der Logopädie“, Christine Gebert, Berlin EGZB

     

    Störungen des Schriftspracherwerbs,

    Diagnostik und Therapie der Entwicklungsdyslexien/- dysgraphien, Ilse Wagner, Wildeshausen

     

    Diagnostik und Therapie bei Störungen des Grammatikerwerbs, Ilse Wagner, Wildeshausen

     

    Kinesiologisches Taping für Logopäden, Olaf Kandt, Leipzig

     

     

  • Kontakt

  • Zusatzqualifikationen

    Stimmtherapie nach Phonochirurgie

    Dr. med. Gerrit Wohlt, Praxis für Stimmchirurgie Berlin

     

    „Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis, Norbert Niers, Berlin, EGZB

     

    „Mutismus im Kindes-,Jugend- und Erwachsenenalter. Grundlagen der systemischen Mutismus-Therapie / SYMUT, Dr. Boris Hartmann, Köln

     

    „Systematische Behandlung zentraler Fazialis- und Hypoglossusparesen nach dem PNF-Prinzip“, Rolf Rosenberger, Berlin, EGZB

     

    "Morbus Parkinson in der Logopädie“, Christine Gebert, Berlin EGZB

     

    Bonner Stottertherapie- Stottermodifikation“ Therapie bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Holger Prüß, Leipzig

     

    Störungen des Schriftspracherwerbs,

    Diagnostik und Therapie der Entwicklungsdyslexien/- dysgraphien, Ilse Wagner, Wildeshausen

     

    Diagnostik und Therapie bei Störungen des Grammatikerwerbs, Ilse Wagner, Wildeshausen

     

    „Fluency Shaping-Therapie des Stotterns bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen“ Holger Prüß, Leipzig

     

In unserer Praxis erhalten Sie Therapie nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Qualität unserer Arbeit wird durch kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen unseres Teams dauerhaft gesichert.

 

Unsere Praxis kooperiert mit dem Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde und versorgt konsilarisch in den relevanten Fachabteilungen und der Intensivstation betroffene Patienten mit logopädischer Therapie    www.ekh-ludwigsfelde.de

 

Unsere Diagnostik: Erstgespräch mit Fragen zur Problematik sowie gezielte Tests zur objektiven Einschätzung der Schwierigkeiten / Feststellung der Diagnose in Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt

Unsere Beratung: Informationen und individuelle Hilfestellungen zu der betreffenden Störung / Empfehlungen zum Umgang mit dem Störungsbild im Alltag

Unsere Therapie: individuelle Therapieplanung- und Durchführung / spielerisches Erlernen von Sprachfertigkeiten bei Kindern / Ergänzung der logopädischen Therapie durch interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Therapeuten (z.B. Ergo- und Physiotherapie) / Übungsmaterialien und Anleitungen für zu Hause zur Stabilisierung des Erlernten / computerunterstütze Therapie

 

Zusätzliche Angebote:

 

• Ausführliche Elternberatung zur Sprachanbahnung und Sprechförderung ihrer Kinder

 

• Beratung zu kindlichem Stottern

 

• Computerunterstützte Behandlung (jeder Therapieraum verfügt über einen eigenen PC mit Therapiesoftware)

 

• Gebärdenunterstützte Kommunikation (GUK) für Kleinkinder (mit Down Syndrom)

 

• Stillberatung

 

• Hausbesuche mit praxiseigenem Fahrzeug

Was versteht man unter:

LINKS

KONTAKT

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Ärztehaus Ludwigsfelde · Straße der Jugend 63 · 14974 Ludwigsfelde

 

Telefon 03378-51 01 91 · Telefax 03378-20 55 45 · Email info@logolu.de