In unserer Praxis erhalten Sie Therapie nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Qualität unserer Arbeit wird durch kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen unseres Teams dauerhaft gesichert.

 

 

Unsere Diagnostik: Erstgespräch mit Fragen zur Problematik sowie gezielte Tests zur objektiven Einschätzung der Schwierigkeiten / Feststellung der Diagnose in Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt

Unsere Beratung: Informationen und individuelle Hilfestellungen zu der betreffenden Störung / Empfehlungen zum Umgang mit dem Störungsbild im Alltag

Unsere Therapie: Individuelle Therapieplanung- und Durchführung / spielerisches Erlernen von Sprachfertigkeiten bei Kindern / Ergänzung der logopädischen Therapie durch interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Therapeuten (z.B. Ergo- und Physiotherapie) / Übungsmaterialien und Anleitungen für zu Hause zur Stabilisierung des Erlernten / computerunterstütze Therapie

Zusätzliche Angebote:

 

  • Hausbesuche auf ärztliche Verordnung 

 

  • Computerunterstützte Behandlung mit Therapiesoftware

 

  • Fortbildungen zu verschiedenen Themen ( zB. für Pädagogen zum Bereich Stimmhygiene)

 

Kostenübernahme

Die Kosten für die ärztliche Verordnung Ihrer Sprach-, Sprech-, Stimm- oder Schlucktherapie wird in der Regel von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung übernommen.

© 2020 Sylvia Reuter